Willkommen

Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien

Leichtbauanwendungen basieren zunehmend auf einem intelligenten Materialmix. Am 22.01.2016 wurde das Forum Composite Technology daher in die Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien überführt. Das Tätigkeitsfeld hat sich damit um die Fertigungstechnologien für hybride Leichtbaukomponenten erweitert. Neben den 180 VDMA-Mitgliedsunternehmen steht bewusst Anwendern, Zulieferern und Forschung die Mitwirkung in der AG offen. Die maschinenbaulichen Leichtbaukompetenzen werden so mit den Anforderungen der Abnehmerbranchen zusammengebracht. Ziel ist es, Produktionsverfahren, Automatisierung und Fügetechnologien werkstoffübergreifend und europaweit weiterzuentwickeln und damit zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen.

31.01.2017

3rd International Composites Congress (ICC) - Aufruf zur Vortragseinreichung

Die Wirtschaftsvereinigung Composites Germany bittet um Vortragseinreichungen zum 3rd International Composites Congress (ICC) am 18./19. September 2017 im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart.

Artikel anzeigen

31.01.2017

Composites Germany - Ergebnis der 8. Composites-Markterhebung liegt vor

Bereits zum achten Mal hat Composites Germany aktuelle Kennzahlen zum Composites-Markt (Markt für Faserverstärkte Kunststoffe) erhoben. Befragt wurden erneut alle Mitgliedsunternehmen der vier großen Trägerverbände von Composites Germany: AVK, CCeV, CFK-Valley und VDMA-Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien.

Artikel anzeigen

04.01.2017

Workshop "Richtiges Greifen von Faserwerkstoffen"

Der Einsatz von Faserverbundwerkstoffen in Serienanwendungen stellt hohe Anforderungen an Greifer-Systeme. Ein Workshop soll Herausforderungen und Lösungsansätze näher behandeln.

Artikel anzeigen

22.12.2016

Studie zum Leichtbau im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA hat die Umsetzung von Leichtbaulösungen durch Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus analysiert. Die AG Hybride Leichtbau Technologien ist Partner der Studie.

Artikel anzeigen
3rd International Composites Congress (ICC) - Aufruf zur V...
Composites Germany - Ergebnis der 8. Composites-Markterhe...
Workshop "Richtiges Greifen von Faserwerkstoffen"

22.12.2016

Studie zum Leichtbau im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau
Pressemitteilungen

2nd International Composites Congress in Düsseldorf - Erfolgreich abgeschlossen

19.12.2016 Fast 250 Teilnehmer konnten beim 2nd International Composites Congress, der vom 28.-29. November 2016 im CCD Congress Center Düsseldorf stattfand, begrüßt werden.

Artikel anzeigen

Der richtige Werkstoff an der richtigen Stelle

05.10.2016 Hybrider Leichtbau als Weg zur optimalen Bauteilgestaltung

Artikel anzeigen

Weniger ist mehr

04.08.2016 Faserverbundwerkstoffe erhöhen die Ressourceneffizienz . Mitglieder aus dem Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien kommentieren in dem Beitrag verschiedene Aspekte

Artikel anzeigen
Kooperationspartner
Kontakt

Dr. Walter Begemann

Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien Projektleitung

Tel.: 

+ 49 69 6603-1932


Fax: 

+ 49 69 6603-2932


walter.begemann@vdma.org

Natallia Esche

Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien Assistentin

Tel.: 

+49 69 6603-1888


Fax: 

+49 69 6603-2888


natallia.esche@vdma.org

Videostatements zur AG-Gründung
LOADING PLAYER
Interviews
Herstellernachweis
Composite Arena_Teaser
Wirtschaftsvereinigung
Teaser Composites Germany